Skip to main content

Kirchengemeinde Fuhlen

Die Kirchengemeinde Fuhlen ist eine ländliche Flächengemeinde, geprägt durch die fünf eigenständigen Dörfer Fuhlen, Friedrichsburg, Friedrichshagen, Heßlingen und Rumbeck, die ein ländlich intaktes Dorfleben aufweisen. Sie ist von einer volkskirchlichen evangelisch-lutherischen Tradition mit regelmäßigen Gottesdiensten und großem ehrenamtlichen Engagement getragen. Sie möchte möglichst viele Menschen ansprechen und mit einbeziehen in die Arbeit und einladen zu Veranstaltungen. Die Kirche ist Ruhepol und geistliches Zentrum unserer Gemeinde.

 

Herzliche Einladung zum Konfirmandenunterricht und zur Taufe!

Wir laden herzlich ein zum Konfirmandenunterricht und zur Taufe. Bitte füllen Sie folgendes Formular aus und schicken es an die Kirchengemeinde Fuhlen: SusanneG.Behnke(at)web.de .

Konfirmandenunterricht

Taufe

23.02. Estomihi

|   News Fuhlen

um 10.00 Uhr Gottesdienst Kapelle in Heßlingen,
Prädikant Frank-Roland Hucke

Read more

01.03. Invocavit

|   News Fuhlen

um 10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl, Kapelle Heßlingen,
Pastorin Susanne Behnke

Read more

06.03. Freitag

|   News Fuhlen

um 18.00 Uhr Weltgebetstag der Frauen, Gemeindehaus Fuhlen,
anschließend gemeinsames Essen

Read more

Abendkreis Fuhlen

am Dienstag, dem 25. Februar, um 19.00 Uhr im Gemeindehaus Fuhlen

Café Klatsch

Der nächste Termin wird nach Erscheinen des neuen Gemeindebriefs bekannt gegeben.

Gemeindenachmittag Rumbeck

Der nächste Termin wird nach Erscheinen des neuen Gemeindebriefs bekannt gegeben.

Suppenküche

am Dienstag, dem 25. Februar, von 12.00 bis 14.00 Uhr im Gemeindehaus Fuhlen

KinderKircheNachmittag

am Samstag, dem 29. Februar von 15-17 Uhr im Gemeindehaus Fuhlen
Thema: "Hände"

Kindergottesdienstfreizeit 2020

Wir gehen wieder ins Kloster...
...und laden alle interessierten Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren aus dem Wesertal zur Kindergottesdienstfreizeit 2020 im „Kloster Möllenbeck“ ein.

Vom 17. April um 16.30 Uhr bis zum 19. April um 11.00 Uhr

Weitere Infos und Anmeldung: HIER